Elektroschrott: Wohin mit dem Müll?

unsplash

Nur 18 Monate nutzen wir unsere Smartphones im Schnitt, bevor wir diese durch ein neueres Modell ersetzen. © unsplash.com/alejandroescamilla

Kommt ein neues Smartphone, geht ein altes. Eher: Tausende. Unsere Tech-Begeisterung lässt die Schrottberge wachsen. 2014 landeten weltweit rund 42 Millionen Tonnen elektrischer Geräte, Flatscreens und Festplatten, Trackingarmbänder und Tablets auf dem Müll. Prognosen sagen voraus, dass es bald 50 Millionen sein könnten. Ein Text über E-Waste und Recycling-Möglichkeiten. Weiterlesen

Schweden: On the Rocks

Slussen - 5

Jeden Abend eine andere Band: das Musikhotel Slussens Pensionat auf der Insel Orust. © Jessica Braun

Auf der schwedischen Insel Orust hat der Sänger und Koch Robert Sohlberg seine Passionen unter einem Dach vereint: Wer im Slussens Pensionat eincheckt, bekommt nach dem Drei-Gänge-Menü jeden Abend eine andere Band serviert – nur einen Plektrumwurf vom eigenen Hotelbett entfernt. 

Weiterlesen

Gastrodiplomatie: „Auf Pizza kann sich die Welt einigen“

Pizza ist nahezu überall auf der Welt willkommen. © edinthekitchen/flickr.com

Pizza ist fast überall auf der Welt beliebt. © edinthekitchen/flickr.com

Essen ist Teil unserer kulturellen Identität. Sich auf Gerichte anderer Länder einzulassen hilft, diese besser zu verstehen. An der American University, einer Schule für Außenpolitik in Washington D.C., gibt es deswegen einen Kurs, der Gastronomie und Diplomatie vereint. Die Dozentin Johanna Mendelson-Forman führt ihre Studenten regelmäßig zum Essen aus. Weiterlesen

Kreuz- und Querdenkerin: Ein Interview mit dem Kreuzworträtsel-Genie Anna Shechtman

Anna ShechtmanAnna Shechtman war 14 Jahre alt als sie ihre Liebe zu Kreuzworträtseln entdeckte. Mit 19 schaffte sie es mit einer ihrer Denkaufgaben in die New York Times. Hier spricht die jüngste Kreuzworträtsel-Autorin des ehrwürdigen Blattes über ihre Liebe zur Sprache – und darüber, was es bedeutet, ein Wort-Nerd zu sein. Weiterlesen